„Generationen Hand in Hand“

Im Rahmen der jahrelangen Kooperation der PTS mit dem Laurentiusheim besuchten auch in diesem Schuljahr Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs Gesundheit/Soziales und Dienstleistungen wöchentlich die Bewohner des Heims.

Dabei lernen einerseits die Schüler einen toleranten Umgang mit älteren Mitmenschen. Andererseits ermöglicht dieses Projekt den Senioren einen durchaus intensiven Kontakt mit Jugendlichen und deren Sicht der Welt. Regelmäßige Aktionen zu Weihnachten und Ostern, sowie Ausflugsbegleitungen oder eine Feier am Schulschluss vertiefen die langjährige Partnerschaft.


Heimleiterin Regina Haiderer bedankt sich stellvertretend bei Jennifer für die PTS-Osterüberraschung.